Ordering: Newest

Showing 50 of 200 results with topics: Education

  • Lilja Liebe... Wandel-Campus 2022 - neue Infos :)Wandel-Campus 2022...? Ja richtig :), im Herbst nächstes Jahr ist bereits der nächste Wandel-Campus angedacht! Die ersten Ideen werden schon gesponnen und somit gibt es hier ein Update, wo weitere Infos zu finden sind: **1.** Stets aktuell sind die **Informationen** auf der **[Website]**(https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/ehemaligenarbeit/bunte-projekte-und-wandel-campus/) **2.** Für **Fragen und Programm-Austausch** gibt es das **[Projekt]**(https://community.freunde-waldorf.de/project/wandel-campus/) **3.** **Konkrete Ideen** werden in dem Projekt gesammelt im** [Pad]**(https://community.freunde-waldorf.de/project/wandel-campus/document/ideen-fuer-den-wandel-campus-2022/) **4. Werbung** für den Wandel-Campus gibt es **auf vielen Kanälen** und weitere dürfen gerne ergänzt werden: https://community.freunde-waldorf.de/project/wandel-campus/document/werbung/edit/ **5. Bericht** vom letzten Wandel-Campus 2021 gibt es im **[Newsletter]**(https://owncloud.freunde-waldorf-fwd.de/index.php/s/REsARREFaqYFEhZ) **6. Eintragen für den Newsletter** kannst du dich **[hier]**(https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/ehemaligenarbeit/vernetzung-und-community/newsletter/) :-)
  • Babett Rampke KidsOnTech - Film noch einmal kostenfrei anzuschauenDer Waldorf100-Film "KidsOnTech" wirft einen kritischen Blick auf (übermäßige) Mediennutzung bei Kindern - und stellt die Frage, was "übermäßig" ist... Er ist von Sonntagabend bis Donnerstagfrüh noch einmal kostenfrei anzuschauen: https://www.waldorfschule.de/paedagogik/medienmuendigkeit/kidsontech#c2073
  • Falko Mattmüller Neuer Kalender: Willkommen im WandelLiebe Ehemalige, auf dem WandelCampus am letzten Wochenende haben wir die Idee eines Wandel-Kalenders mit Events für Rückkehrende umgesetzt! Ihr findet den Kalender hier: [kalender.vonmorgen.org](https://bildung.vonmorgen.org/termine/) Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es oft schwierig ist, von eigentlich spannenden Veranstaltungen zu erfahren, wenn mensch nicht schon in den entsprechenden Kreisen vernetzt ist. Der Kalender soll da Abhilfe schaffen! Er richtet sich vor allem an Menschen, die sich für den **Wandel** interessieren und Inspiration für eigenes **Engagement** suchen oder einfach in “**alternative Welten**” eintauchen und sich inspirieren lassen möchten. Der Fokus bei den Terminen liegt auf **mehrtägigen Tagungen, Seminaren und Treffen** aus den Bereichen **Gesellschaftswandel, Nachhaltigkeit, Klimagerechtigkeit, alternative Bildungswege aber auch Visionsfindung und Persönlichkeitsentwicklung**. Alle Veranstaltungen sind **gemeinnützig, niederschwellig und offen für jede und jeden**. Wenn ihr eine passende **Veranstaltung eintragen** möchtet, könnt ihr das in der [Gruppe des WandelCampus](https://community.freunde-waldorf.de/project/wandel-campus/) tun. (Die Kalender werden automatisch synchronisiert) Für Lokale Tagesveranstaltungen (z.b. Treffen von Lokalgruppen, Vortäge etc.) ist der Kalender nicht gedacht; diese könnt ihr z.B. in einer Lokalgruppe posten. Ihr könnt Events auch in den Kalender der [Gesamtgruppe Ehemalige Freiwillige](https://community.freunde-waldorf.de/group/ehemalige-freiwillige/) eintragen, dann bitte vor dem posten noch ganz unten bei *Projekt anzeigen* den Haken bei *WandelCampus* setzen, damit die Synchronisation funktioniert. Alle Termine werden auch auf der [Karte von morgen](https://kartevonmorgen.org/#/?center=51.741,8.690&zoom=6.00&categories=event&search=willkommenimwandel%20r%C3%BCckkehrer_innen&dropdowns=kvm) angezeigt. Bei Fragen und Anregungen schreib eine Nachricht an mich bzw. eine Mail an: wandelkalender@posteo.de *Liebe Grüße, Falko*
  • Julienne Vielleicht ... ...treibt Dich schon seit Langem eine Idee oder ein Thema um, worauf Du die Öffentlichkeit aufmerksam machen möchtest? ...suchst Du noch andere junge Menschen in deiner Stadt, die motiviert sind, sich politisch zu engagieren? ...suchst Du nach Inspiration um in der Vielfalt von Möglichkeiten für Engagement das zu finden, was Du suchst? ...hast du schon eine ausgefeilten Projektidee, weißt aber nicht, wie Du sie umsetzen oder finanzieren sollst? ...hast du eine politische Idee oder Überzeugung die du in die Gesellschaft tragen willst? Beim Jungen Engagement Baden-Württemberg hast du die Gelegenheit all das umzusetzen. Das Junge Engagement unterstützt das Aktiv-Werden junger Menschen zu entwicklungspolitischen Themen z.B. durch... ...Aktionen um Menschen für Klimagerechtigkeit zu gewinnen. ...Bildungsveranstaltungen zum Globalen Lernen und globalen Ungerechtigkeiten. ... Veranstaltungen die schon jetzt solidarische Lebensweisen und nachhaltige Alternativen aufzeigen. ...das Fördern von kritischem Denken. ...das Sensibilisieren zum Thema Diskriminierung und kolonialen Strukturen. Und vieles mehr ... Teilnehmen kannst du mit einem [Klick über Zoom](https://us02web.zoom.us/j/86763783227?pwd=ZzB0d2hQTHVpK1FwSUtsdFBsd3VJZz099). Gerne könnt Ihr das Treffen mitgestalten und zum Beispiel Projekte oder Aktionen von Euch vorstellen. Falls Ihr Interesse habt, dann meldet Euch gerne bei mir: jungesengagement@epiz.de Ich freue mich auf Euch! ![](hhttps://www.epiz.de/files/inhalt-epiz/Projekte/Junges%20Engagement/Kopie%20von%20Unbenannt.jpg)
  • Babett Rampke Lasst uns den Wandel-Campus-Bericht ko-kreieren!Liebe Menschen, wie schön, dass du dabei warst! Ich bin noch sehr erfüllt vom Campus. Ich freue mich regelrecht darauf, den Bericht vom Campus zu schreiben - einerseits für andere Ehemalige und zukünftige Teilnehmende, und andererseits für die Fördergeberin Engagement Global. Unterstütz mich dabei! Ich habe mehrere [Neuigkeiten](https://community.freunde-waldorf.de/project/wandel-campus/note/list/) gepostet, zu allen Workshops und noch einen Allgemeinen. Im Chat können wir daraus auch jeweils einen Thread machen. Du kannst einfach deine Gedanken ganz kurz teilen - wenn ich pro Workshop ein paar Zitate habe, dann wird der Bericht toll! Zumal ich ja auch nicht überall dabei war und gar nicht weiß **worum es euch im Kern wirklich ging dabei**... Außerdem wissen dann auch alle hier in der Gruppe, mit wem sie sich über das Thema des Workshop unterhalten können, wer teilgenommen hat. Da gab es ja großes Interesse noch mehr mit zu bekommen. Wenn du besonders gerne Texte schreibst und in den nächsten zwei Wochen etwas Zeit hast, kannst du mich auch beim Zusammenbasteln unterstützen - schreib mir einfach eine Nachricht oder einen Kommentar. **Danke!!!**
  • Junges Engagement Schleswig-Holstein von Bildung trifft Entwicklung
  • Junges Engagement von Bildung trifft Entwicklung in Baden-Württemberg
  • Bruder Yunus Hannesen
  • Lars-Markus 2 interessante DokufilmeIch hatte angeboten, dass wir eventuell den Dokufilm "Carmen Losmann: Oeconomia - Dem Geld auf der Spur" (Berlinale 2020) ansehen und besprechen könnten. Eventuell begleitet mich jemand, der die DVD hat, und falls es Interesse gibt, könnte man sich den Film ansehen und diskutieren. Es geht auch um ökologische Herausforderungen. Den Dokufilm "Renee Scheltema: Normal is Over 1.1" von 2019, in dem weltweit ökologische Projekte besucht werden, die Entwicklung seit Club of Rome dargetellt wird, ist auch sehr interessant.
  • Lars-Markus Konkrete SucheIch suche Leute, die irgendwie aus dem Frankfurter Raum am Donnerstag oder Freitag zur Burg fahren ...?
  • Laura Jungmann Deine Story. Dein Video. Dein Wissen über den Bewerbungsprozess.Weißt du noch, wie du dich damals für dein Freiwilliges Internationales Jahr entschieden hast? Wir – deine Entsende-Organisation und zahlreiche weitere gemeinnützige Träger – möchten internationalen Freiwilligendienst bekannter machen. Dafür brauchen wir deine Hilfe! Erzähle jungen Menschen mit einem Video davon, wie du dich für deinen Freiwilligendienst beworben hast: von deinem Weg zu deiner individuellen Einsatzstelle. Auf unserem YouTube-Kanal meinFIJ zeigen wir dein Statement. **Was kannst du in deinem Video erzählen? Hier sind ein paar Ideen!** 1) Stell dich vor: Wer bist du, wo warst du, was war der Inhalt deines Freiwilligendienstes? 2) Weshalb wolltest du dich für einen Freiwilligendienst im Ausland bewerben? Was hast du erwartet? War die Bewerbung ein großer Schritt für dich? 3) Wie lief deine Bewerbung ab? Hast du dich bei mehreren Organisationen beworben oder nur bei einer? Und hattest du schon bestimmte Länder und Projekte im Blick? 4) Verlief der Bewerbungsprozess genau wie erwartet oder gab es ein paar Überraschungen? 5) Wie lang hat es insgesamt gedauert, bis du deine Zusage hattest? 6) Was würdest du jungen Menschen sagen, die gerade über eine Bewerbung nachdenken? Bonuspunkte gibt’s, wenn du deinen Freiwilligendienst irgendwann FIJ oder Freiwilliges Internationales Jahr nennst! So wird nicht nur der Begriff, sondern auch der internationale Freiwilligendienst an sich bekannter. Wir helfen dir gerne bei der Bearbeitung deines Videos! Es ist also kein Problem, wenn du nicht alles am Stück erzählst oder einen Teil nochmal neu erzählen möchtest. Und falls dir nicht zu allem was einfällt, ist das natürlich auch ok. Mehr Infos unter: https://www.freiwilliges-internationales-jahr.de/dein-video/dein-video-bewerbung/ Oder du wendest dich direkt an uns unter: presse@freunde-waldorf.de
  • Lilja Liebe... Freie Plätze noch auf dem Wandel-CampusGuten Morgen, ich hab mich gerade angemeldet für den Wandel-Campus in zwei Wochen (30.09.-03.10.) und meine Teilnahme auch hier im Community-Event bestätigt. Dabei hab ich festgestellt, dass wir bereits viel mehr Anmeldungen haben, als bisher in der Community stehen, freu mich, eure Namen und Gesichter unterhalb vom Event zu entdecken, um so schon erste interessante Profile anzuklicken und Vorfreude auf Wiedersehen zu steigern. Das geht mit einem Klick ganz einfach ;-) https://community.freunde-waldorf.de/group/freunde-community-forum/event/wandel-campus/ **Freie Plätze** gibt es aber auch noch, auch für mitgebrachte Kinder oder Partner*innen ;-) [Anmeldung hier](https://www.cognitoforms.com/FreundeDerErziehungskunst/AnmeldungWandelCampus2021) **Kosten: 30€** (mit Fahrtkostenerstattung) Bis ganz bald!!! Gruß Lilja
  • Laura Jungmann Werde Botschafter:in!Erinnerst Du Dich noch an die Aufregung und die vielen Fragen, die Du vor Beginn Deines Dienstes hattest? Nun ist seit dem einige Zeit vergangen, Du hast sicher unglaublich viel erlebt und bist mit einem reichen Erfahrungsschatz voll an Geschichten, Fotos, Videos und wertvollen Tipps zurückgekehrt. Lasse die Welt und Deine Nachfolger:innen an Deinen Erfahrungen und Deiner Expertise teilhaben und werde Botschafter:in für Freiwilligendienste! Du brennst für soziale und ökologische Nachhaltigkeit, eine inklusive Gesellschaft oder mehr Diversität? Nutze unsere mediale Reichweite, um deine Herzensthemen voranzubringen und werde Freunde-Botschafter:in! Es gibt noch weitere Bereiche, für die Du Dich gerne stark machen willst? Wir freuen uns auf Deine Vorschläge. **Trage dich [hier](https://www.cognitoforms.com/FreundeDerErziehungskunst/AnmeldungZumBotschafterinnenEMailVerteiler) ganz unverbindlich in den Botschafter:innen E-Mail-Verteiler ein.** Deine Eva & Babett PS: Für Dein Engagement als Botschafter:in bekommst Du Input, Workshops und eine Urkunde von uns!
  • Babett Rampke Wandel-Campus: noch freie Plätze - und ein spannendes Programm!Liebe Ehemalige und Freund:innen, es gibt noch freie Plätze beim Wandel-Campus (30.9.-3.10. auf der wunderschönen Burg Wahrberg)! [Hier geht es zu den Infos und zur Anmeldung](https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/ehemaligenarbeit/bunte-projekte-und-wandel-campus/) Ein Großteil des Programms steht - es kommen sicher noch viele Impulse der Teilnehmenden dazu. Hier ein kleiner Einblick in die geplanten Workshops: **Lernen nebenbei - Mit Casual Learning entwicklunsgpolitische Themen greifbar machen** - *mit Carolin Harscher, finep #WaterOfTheFuture* **Mit Zukünften die Gegenwart gestalten - oder, wie wir die Veränderung sein können, die wir uns in dieser Welt wünschen** *- mit Nele Fischer: Freunde-Ehemalige, Zukunftsforscherin & Organisationsberaterin* **Philosophie der Freiheit** - *mit Ludger & Andreas von der Initiative Jahrestraining Philosophie der Freiheit* **Agile und integrale Organisationsentwicklung** - *mit Helmut/Karte von Morgen* **Unternehmensgründung & kreative Lösungen für aktuelle Probleme** - *mit Hemant von Kulero* **Der Baumplan - Eine Planungsmethode für landbauliche und soziale Prozesse** - *mit Marit Marschall* **SoBaWi - Zukunfstfähig Leben und Wohnen** - *mit Klemens Jakob* **Schreibmaschinenpoesie** - *mit Maurice Meijer* **Gewaltfreie Kommunikation** - *mit Anna* Außerdem gibt es viel Raum für eure Projekte und Themen. In "Co-Working-Spaces" könnt ihr eure Projekte voran bringen. Dabei stehen euch viele Menschen beratend zur Seite. Gerne wollen wir auch über einige Ideen für zukünftige Ehemaligenarbeits-Projekte beraten, inklusive dem Wandel-Campus selbst. [Auf der Webseite findest du weitere Infos...](https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/ehemaligenarbeit/bunte-projekte-und-wandel-campus/)