Deine Story. Dein Video. Dein Wissen über den Bewerbungsprozess.

Weißt du noch, wie du dich damals für dein Freiwilliges Internationales Jahr entschieden hast?

Wir – deine Entsende-Organisation und zahlreiche weitere gemeinnützige Träger – möchten internationalen Freiwilligendienst bekannter machen. Dafür brauchen wir deine Hilfe!

Erzähle jungen Menschen mit einem Video davon, wie du dich für deinen Freiwilligendienst beworben hast: von deinem Weg zu deiner individuellen Einsatzstelle. Auf unserem YouTube-Kanal meinFIJ zeigen wir dein Statement.

Was kannst du in deinem Video erzählen? Hier sind ein paar Ideen!

1) Stell dich vor: Wer bist du, wo warst du, was war der Inhalt deines Freiwilligendienstes?

2) Weshalb wolltest du dich für einen Freiwilligendienst im Ausland bewerben? Was hast du erwartet? War die Bewerbung ein großer Schritt für dich?

3) Wie lief deine Bewerbung ab? Hast du dich bei mehreren Organisationen beworben oder nur bei einer? Und hattest du schon bestimmte Länder und Projekte im Blick?

4) Verlief der Bewerbungsprozess genau wie erwartet oder gab es ein paar Überraschungen?

5) Wie lang hat es insgesamt gedauert, bis du deine Zusage hattest?

6) Was würdest du jungen Menschen sagen, die gerade über eine Bewerbung nachdenken?

Bonuspunkte gibt’s, wenn du deinen Freiwilligendienst irgendwann FIJ oder Freiwilliges Internationales Jahr nennst! So wird nicht nur der Begriff, sondern auch der internationale Freiwilligendienst an sich bekannter.
Wir helfen dir gerne bei der Bearbeitung deines Videos! Es ist also kein Problem, wenn du nicht alles am Stück erzählst oder einen Teil nochmal neu erzählen möchtest. Und falls dir nicht zu allem was einfällt, ist das natürlich auch ok.

Mehr Infos unter: https://www.freiwilliges-internationales-jahr.d...
Oder du wendest dich direkt an uns unter: presse@freunde-waldorf.de

Freie Plätze noch auf dem Wandel-Campus

Guten Morgen,
ich hab mich gerade angemeldet für den Wandel-Campus in zwei Wochen (30.09.-03.10.) und meine Teilnahme auch hier im Community-Event bestätigt.
Dabei hab ich festgestellt, dass wir bereits viel mehr Anmeldungen haben, als bisher in der Community stehen, freu mich, eure Namen und Gesichter unterhalb vom Event zu entdecken, um so schon erste interessante Profile anzuklicken und Vorfreude auf Wiedersehen zu steigern.
Das geht mit einem Klick ganz einfach ;-)
https://community.freunde-waldorf.de/group/freu...

Freie Plätze gibt es aber auch noch, auch für mitgebrachte Kinder oder Partner*innen ;-)

Anmeldung hier

Kosten: 30€ (mit Fahrtkostenerstattung)

Bis ganz bald!!!
Gruß Lilja

Werde Botschafter:in!

Erinnerst Du Dich noch an die Aufregung und die vielen Fragen, die Du vor Beginn Deines Dienstes hattest?

Nun ist seit dem einige Zeit vergangen, Du hast sicher unglaublich viel erlebt und bist mit einem reichen Erfahrungsschatz voll an Geschichten, Fotos, Videos und wertvollen Tipps zurückgekehrt. Lasse die Welt und Deine Nachfolger:innen an Deinen Erfahrungen und Deiner Expertise teilhaben und werde Botschafter:in für Freiwilligendienste!

Du brennst für soziale und ökologische Nachhaltigkeit, eine inklusive Gesellschaft oder mehr Diversität? Nutze unsere mediale Reichweite, um deine Herzensthemen voranzubringen und werde Freunde-Botschafter:in!

Es gibt noch weitere Bereiche, für die Du Dich gerne stark machen willst? Wir freuen uns auf Deine Vorschläge.

Trage dich hier ganz unverbindlich in den Botschafter:innen E-Mail-Verteiler ein.

Deine Eva & Babett

PS: Für Dein Engagement als Botschafter:in bekommst Du Input, Workshops und eine Urkunde von uns!

Wandel-Campus: noch freie Plätze - und ein spannendes Programm!

Liebe Ehemalige und Freund:innen,

es gibt noch freie Plätze beim Wandel-Campus (30.9.-3.10. auf der wunderschönen Burg Wahrberg)!
Hier geht es zu den Infos und zur Anmeldung

Ein Großteil des Programms steht - es kommen sicher noch viele Impulse der Teilnehmenden dazu. Hier ein kleiner Einblick in die geplanten Workshops:
Lernen nebenbei - Mit Casual Learning entwicklunsgpolitische Themen greifbar machen - mit Carolin Harscher, finep #WaterOfTheFuture
Mit Zukünften die Gegenwart gestalten - oder, wie wir die Veränderung sein können, die wir uns in dieser Welt wünschen - mit Nele Fischer: Freunde-Ehemalige, Zukunftsforscherin & Organisationsberaterin
Philosophie der Freiheit - mit Ludger & Andreas von der Initiative Jahrestraining Philosophie der Freiheit
Agile und integrale Organisationsentwicklung - mit Helmut/Karte von Morgen
Unternehmensgründung & kreative Lösungen für aktuelle Probleme - mit Hemant von Kulero
Der Baumplan - Eine Planungsmethode für landbauliche und soziale Prozesse - mit Marit Marschall
SoBaWi - Zukunfstfähig Leben und Wohnen - mit Klemens Jakob
Schreibmaschinenpoesie - mit Maurice Meijer
Gewaltfreie Kommunikation - mit Anna

Außerdem gibt es viel Raum für eure Projekte und Themen. In "Co-Working-Spaces" könnt ihr eure Projekte voran bringen. Dabei stehen euch viele Menschen beratend zur Seite. Gerne wollen wir auch über einige Ideen für zukünftige Ehemaligenarbeits-Projekte beraten, inklusive dem Wandel-Campus selbst. Auf der Webseite findest du weitere Infos...

Herzlich Willkommen liebe "neue" Ehemalige!

Als erster Jahrgang, der komplett und (mehr oder weniger) direkt nach Dienstende diese Community nutzen kann, wurden soeben die Ehemaligen des letzten Jahrgangs importiert. Heißt sie mit mir willkommen!

Schön, dass du da bist! Du kannst hier etwas in den letzten Nachrichten stöbern, sie sind noch recht aktuell. Und schau doch, dass du in deinem Profil einen Ort hinterlegst - dann lohnt es sich richtig, auf der Karte zu schauen, wer in deiner Nähe ist. Vielleicht findest du ein bekanntes Gesicht? Oder du hast Lust neue Bekanntschaften?

Ich weiß, dass es einen Moment dauert, bis man hier alles durchblickt. Das ist nicht schlimm, fang einfach irgendwo an. Wenn du magst, kannst du hier die Tipps & Tools anschauen. Oder du stellst mir einfach hier in den Kommentaren eine Frage - ich freue mich :)

Liebe Grüße,
Babett & dein Team der Ehemaligenarbeit

2 Plätze noch frei! Die Held*innenreise vom 09. - 15. Oktober

Hallo!

wir haben einen neuen Termin für die Held:innenreise gefunden und ich möchte gerne dazu einladen!

Mir ist es ein Herzensanliegen, dass Menschen an ihrer Lebensglücklichkeit arbeiten können.

Es sind noch 2 Plätze frei – wenn es dir jetzt zusagt und dir zeitlich passt, dann melde dich gerne an: https://cutt.ly/edqDuVr
Termin ist vom 09. – 15. Oktober 2021.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du dabei bist.

Viele gute Grüße,
Felix

Wandelcampus 2021: Was wird passieren?

Die Planung für den Wandelcampus schreitet stetig voran. Hier ist ein erster Überblick darüber wie wir die 4 Tage mit euch gestalten wollen. Nach und nach werden wir auch das Workshopangebot mit euch teilen. Was wir jetzt aber schon sagen können: Es wird spannend und vielfältig! Melde dich an und schau mit uns darauf, wie wir unsere Zukunft gestalten können. Egal ob du bereits eingefleischte:r Aktivist:in bist, du Inspiration willst, du gerade dein eigenes Projekt startest und Mitstreiter:innen suchst oder du nur weißt, dass du eine nachhaltige Zukunft mitgestalten wirst, aber keinen Plan hast, wie du anfangen kannst, der Wandelcampus kann das passende Event für sein.
Weitere Infos und die Anmeldung findest du unter https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendien.... Vielleicht kannst du selber nicht teilnehmen, aber kennst Menschen die sich dafür interessieren könnten. Leitet Ihnen gerne diesen Link weiter und erzählt ihnen vom Campus.

DRINGEND: Abstimmung21 - Jetzt heute noch schnell abstimmen!

Hallo ihr Lieben,

2021 findet die erste, selbst organisierte bundesweite Volksabstimmung in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland statt. Die Menschen werden zur Bundestagswahl 2021 über vier gesellschaftlich relevante Themen abstimmen können.

Teilnehmen können alle Menschen, die zur Bundestagswahl wahlberechtigt sind. Außerdem gibt es eine extra Jugendabstimmung für 16- und 17-Jährige. Um teilzunehmen, müssen Sie die Abstimmungsunterlagen bestellen. Damit können Sie in diesem Jahr zusätzlich zur Wahl des neuen Bundestages erstmals auch über vier Sachfragen abstimmen.

Hast du lust mitzumachen? Heute ist der letzte Tag!

https://abstimmung21.de/

Liebe Grüße,
Taco

Einladung zum Wandel-Campus 2021

Der Wandel-Campus ist in voller Planung und die Anmeldung ist eröffnet! Wir laden dich herzlich ein mit uns Kraft zu tanken, Visionen für die Zukunft zu spinnen und dein Projekt für eine bessere Welt zu finden, zu gründen oder vorzustellen.

Wir freuen uns über Anmeldungen von Teilnehmenden, aber ebenso von Teilgebenden mit Workshops und anderen Ideen - alles das in die Zukunft weist ist willkommen, gerne mit entwicklungspolitischen Impulsen oder Fragen. Anregungen und Austausch für ein nachhaltig gestaltetes Leben sollen im Mittelpunkt stehen und konkrete nächste Schritte von Initiativen können geplant werden. Dieses Jahr schauen wir vor allem, was wir brauchen um den Wandel gestalten zu können: Wo findest du Kraft, welche Unterstützung gibt es und wie kommst du an Impulse und Mitstreiter:innen? Wie entsteht aus Krisen Energie? Was brauchen wir für einen echten Neustart?

Der Wandel-Campus

Der Wandel-Campus ist ein jährlicher Höhepunkt zum Kennenlernen und Vernetzen der bunten Ehemaligen-Projekte. Der Wandel-Campus ist offen für alle jungen Menschen, um an ihren sozialen, ökologischen und internationalen Projekten zu arbeiten und sich dabei gegenseitig fort zu bilden. Alle aktiven und interessierten ehemaligen Freiwilligen sind eingeladen, ihre Projekte vor zu stellen aber auch Menschen von anderen Entsendeorganisationen und sonstigen Wandel-Kontexten sind ausdrücklich willkommen. Bring gerne deine Freund:innen mit!

Der Wandel-Campus wird finanziert vom Förderprogramm Entwicklungspolitische Bildung mit Mitteln des BMZ und von den Freunden der Erziehungskunst. Er wird organisiert von der Ehemaligenarbeit der Freunde und aktiven Ehemaligen im Campus-Orga-Team.

Wann: 30.09.-03.10.2021
Wo: Burg Wahrberg in Nordbayern (https://www.wahrberg.de/)
Kosten: 30€ (mit Fahrtkostenerstattung)

Weitere Infos auch laufend im Campus-Projekt hier auf der Community! (Einfach Mitgleid werden!)

Anmeldung: https://www.cognitoforms.com/FreundeDerErziehun...

Neue Ehemalige willkommen heißen

Liebe Ehemaligen,

in den nächsten Tagen importieren wir die Freiwilligen des Jahrgangs 2020/21, also die "Neuen" in unserer Familie der Ehemaligen.
Viele Ländergruppen und Einsatzstellen haben noch keine Admins - vielleicht können wir das noch schnell ändern?!?
Es geht eigentlich nur darum, das Projekt ein wenig schön zu gestalten, neue Mitglieder zuzulassen (auf Wunsch werdet ihr bei Anfragen per Mail benachrichtigt) und im besten Fall die neuen Ehemaligen willkommen zu heißen - also einen Raum zu schaffen, in dem ihr euch vernetzen, austauschen und unterstützen könnt. Außerdem können gerade die Admins (eigentlich gerne alle :)) Rückmeldung an uns geben wenn die Technik hakt oder ihr Wünsche zur Weiterentwicklung habt. das ist aber optional :)
Hast du Lust? Dann melde dich bei mir.

Liebe Grüße,
Babett