Showing 50 of 60 results with topics: Nutrition and Consumption

  • Freunde-Community-Forum
  • Einsatzstelle Associação Comunitária Monte Azul
  • Freiwilligendienst per Segelschiff in Mexico
  • Wandel-Campus
  • Zukunftsblick-Erzählteamende
  • Water of the Future - Tools for Change
  • Helmut Wolman Abschieds NewsletterHallo ihr lieben Ich habe soeben den Abschiedsnewsletter verschickt, der eigentlich bereits letze Woche euch erreichen sollte, als ihr auch die Einladung zu dieser Community bekamt: https://newsletter.freunde-waldorf.de/t/j-43C5FD50FB10D2AD2540EF23F30FEDED Darin steht wie es weiter geht, und dass ihr hier in der Community herzlich willkommen sied, wo wir weiter in Kontakt bleiben können. Lieben Gruß Helmut
  • Ehemalige Freiwillige
  • Brasilien
  • Bildungskoffer - Ernährung und Nachhaltigkeit
  • Helmut Wolman Herzlich Willkommen in der Zukunftsblick-GruppeSchön, dass du dabei bist! In dieser Gruppe können sich alle Erzählteamenden treffen. Erzählteamende sind ehemalige Freiwillige, die an Schulen von ihren Erfahrungen berichten und Workshops machen. Bitte gib in deinem Profil zumindest einen groben Standort an, damit wir gleich [auf der Karte](https://community.freunde-waldorf.de/project/zukunftsblick-erzaehlteamer/members/) sehen, wo wir überall verteilt sind. Das hilft uns auch Schulanfragen zielsicher zu verteilen. Viele Tipps findest du noch auf unserem [Zukunftsblick-Blog](http://zukunftsblick.freunde-waldorf.de/) aber auch hier könnt ihr Workshopabläufe, Methoden und interessante Fortbildungen teilen. Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß und Freude! euer Helmut
  • Kochinitiative
  • Viktoria
  • Felix Englisch How to: Kalender auf Website übertragenWenn ihr zusätzlich zu dieser Plattform auch eine Website nutzt, könnt ihr die Veranstaltungen aus euren Gruppen und Projekten dorthin übertragen. Dadurch erspart ihr euch nicht nur Aufwand, sondern ihr könnt auch die Events aus verschiedenen Gruppen und Projekten sowie externen Quellen in einem Kalender darstellen. Wie das geht, zeigen wir euch in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung [How to: Kalender übertragen](https://wechange.de/cms/2021/03/09/how-to-veranstaltungskalender-uebertragen-wechange-meets-wordpress-2/) - Teil 2 unserer neuen Rubrik, die mit der [Anleitung zum Einbetten der (Mitglieder-)Karte](https://wechange.de/cms/2021/02/15/karte-einbetten-wechange-meets-wordpress/) begann. Die Anleitungen sind für die Plattform WECHANGE geschrieben, aber da diese Plattform auf derselben Software beruht, funktioniert alles genauso. Wenn ihr eure Fragen loswerden möchtet oder an Tipps, Tricks und Austausch mit Gleichgesinnten interessiert sein, dann seid herzlich willkommen in unserem öffentlichen Rocket-Chat-Kanal [#wechange-meets-wordpress](https://rocketchat.wechange.de/channel/wechange-meets-wordpress)! (Für den Beitritt ist lediglich die [Registrierung auf WECHANGE](https://wechange.de/signup) erforderlich, falls ihr da noch kein Profil haben solltet). https://wechange.de/cms/2021/03/09/how-to-veranstaltungskalender-uebertragen-wechange-meets-wordpress-2/
  • Babett Rampke TutorialsDie Tutorials zu WeChange sind auch auf die Freunde-Community übertragbar. Schau mal rein und staune, was die Community alles kann... https://www.youtube.com/playlist?list=PLB1N0dpEogF6UaqUD9Z_IaLZPyyLI9ou8
  • Leo Sernau
  • Helmut Wolman F-Cloud ist da: Der Online-Speicher aller Freunde-Freiwillige**Ab sofort könnt ihr Materialien, Fotos und Dokumenten von Seminaren und zu eurem Freiwilligendienst und der Ehemaligenarbeit in die F-Cloud hochladen. Diese basiert auf dem beliebten Nextcloud-System (eine Weiterentwicklung der owncloud) und kann wie früher die "Dropbox" auch mit eurem Computer syncronisiert werden.** Die Freunde-Cloud bietet deinem Team eine flexible Dateiablage mit umfangreichen Office-Funktionen, um gemeinsam an Dokumenten, Tabellen und Präsentationen zu arbeiten. Sie basiert auf Nextcloud und OnlyOffice. So stehen dir zwei Apps zur Verfügung, mit denen du die Cloud auch unterwegs nutzen und Dateien mit deinem Desktop-Computer synchronisieren kannst. Dazu musst du diesen Client installieren: https://nextcloud.com/install/#install-clients ![](https://community.freunde-waldorf.de/media/cosinnus_files/image_thumbnails/62c1042b11e354e919786078dd2e3818334e7ebe.png) Gruppen und Projekten stehen jeweils maximal 1 GB zur Verfügung. Jede*r Nutzer*in hat davon unabhängig 100 MB privaten Speicherplatz - im Startfenster der Freunde-Cloud könnt ihr euch einfach einen privaten Ordner anlegen. Benötigt ihr mehr Speicherplatz, schreibt an ehemaligenarbeit@freunde-waldorf.de.
  • Helmut Wolman Zeit für regionales Handeln und klimafittes LebenDie Karte von morgen ist ein Wandelprojekt von **Freunde-Ehemaligen** * und möchte das **nachhaltige Leben einfacher machen**, z.B. damit kein Regenwald mehr durch unseren (Fleisch)-Konsum abgeholzt wird. Ihr seid herzlich eingeladen, mit zu machen: ### Folgendes habt ihr schon im EA-Newsletter gelesen: Zeit und Ideen sind da und bald nun auch das Geld dazu - fehlst also nur noch du! Braucht deine Wohngegend eine Nachhaltigkeitskarte? 🌍 Das Bundesumweltministerium hat das Projekt KlimafitKarten bewilligt. Ziel sind 100 Stadtpläne für ein klimafittes Leben. Wir suchen nun 100 Regionalredaktionen, die jeweils rund 7.000 € bekommen, für die Erstellung eines regionalen Einkaufsführers mit der Karte von morgen. Du musst dich nur regional etwas auskennen und Lust drauf haben, dich lokal nachhaltig zu vernetzen. WECHANGE it! ### Dazu gibt es drei Webinare Die Webinare stehen auch schon hier im Kalender und geben euch die Möglichkeit, direkt alle Hintergründe zu erfahren. - 11.5. [Wie funktioniert die Karte von morgen](https://community.freunde-waldorf.de/group/freunde-community-forum/event/karte-von-morgen-howto-webinar/) - 12.5. und 18.5. [Klimafit-Karten-Förderung und wie ich mitmachen](https://community.freunde-waldorf.de/group/freunde-community-forum/event/100-regionalredaktionen-fuer-einkaufsfuehrer/) Für euch bietet das Projekt die Möglichkeit, eure Nachbarschaft kennen zu lernen, Netzwerke zu bauen und ExpertIn zu werden für die sozial-ökoogische Transformation. Und für manche kann das ein netter Nebenjob zum Studium sein... Alles weitere zur Karte von morgen: https://blog.vonmorgen.org/ * Anna Rogun, Laura Leichtle, David Ziegler und Helmut Wolman aus Brasilien und Südafrika sind die Ehemaligen, die an diesem Projekt derzeit beteiligt sind. * Like und Merke dir diesen Post, um auf dem laufenden zu bleiben!
  • Helmut Wolman Bitte hinterlegt euren Wohnort im Profil!Hallo ihr lieben Zu jeder Gruppe gibt es eine Karte der Mitglieder. Du findest sie, wenn du einfach auf das Gruppenbild oben links klickst. Dort findet man aber nur die Menschen, die auch ein Standort angegeben haben. Es muss ja nicht unbedingt direkt das Wohnhaus sein, aber wenn ihr zumindest eure Stadt angebt, finden euch anderen und wir können uns lokal vernetzen... gruß Helmut P.S. und wenn ihr schon dabei seid: Schreibt doch kurz in eurem Profil - Wann ihr euren Freiwilligendienst gemacht habt - Wo - und was ihr jetzt macht, studiert, ausprobiert...
  • Helmut Wolman Herzlich Willkommen in der Freunde-CommunityEndlich sind wir alle vernetzt: Ehemalige, TeamerInnen, Freiwillige im In- und Ausland, interne sowie externe PädagogInnen und alle Mitarbeitende. Es gibt in dieser Community das "[Forum](https://community.freunde-waldorf.de/group/forum-freunde-community/)", wo du wirklich jede(n) treffen kannst, der/die mit den *Freunden* zusammen gearbeitet hat und dazu die 5 Hauptgruppen: 1. [Freiwillige weltweit (Outgoing) ](https://community.freunde-waldorf.de/group/freiwillige-weltweit-outgoing/) 2. [Freiwillige in Deutschland](https://community.freunde-waldorf.de/group/freiwillige-in-deutschland/) 3. [Internationale Freiwillige in Deutschland (Incoming)](https://community.freunde-waldorf.de/group/internationale-freiwillige-in-deutschlan/) 4. [Ehemalige Freiwillige](https://community.freunde-waldorf.de/group/ehemalige-freiwillige/) 5. [Pädagogen](https://community.freunde-waldorf.de/group/paedagogen/) In jeder dieser Hauptgruppen kann es beliebig viele Untergruppen geben, z.B. für jedes (Bundes-)Land, für jede Einrichtung, und für jeden Einsatzbereich. Alle können neue Gruppen anlegen und sie einer der Hauptgruppen zuordnen. ![](https://www.freunde-waldorf.de/fileadmin/_processed_/a/1/csm_Gruppenbild_TS2018_5d3a0253d6.jpg) Jede Gruppe hat bis zu 6 Funktionen: 1. Neuigkeiten posten, die alle anderen in der Gruppe sehen können und optional sogar öffentlich, für nicht angemeldete, gestellt werden können. 2. Veranstaltungen und Termine 3. Marktplatz für Wohnungs- und Jobgesuche oder ähnliches 4. Aufgaben, um Todo-Listen in der Gruppe oder dem Projekt zu strukturieren 5. Umfragen 6. Pads, wo alle schnell zusammen Stichpunkte machen können 7. Datein, zum einfachen Upload und ggf. veröffentlichen von Berichten, Formularen etc. 8. Cloud, (auf Basis von [Nextcloud](https://nextcloud.com/install/#install-clients)) um Datein zu teilen, offline zu syncronisieren und sogar gemeinsam zu bearbeiten (wie Dropbox bzw. Google-Docs) 9. Chat (auf Basis von [Rocket.Chat, was es auch als App gibt](https://rocket.chat/install/?gclid=undefined)) um schnell auch in großen Teams zu kommunizieren. Jede dieser Funktionen können die Gruppenadmins auch einzeln deaktivieren. Es empfielt sich der Übersichtlichkeit halber immer nur die Funktionen in einer Gruppe zu aktivieren, die dringend gebraucht werden. Für alle Fragen steht die Ehemaligenarbeit jeder Zeit zur Verfügung: ehemaligenarbeit@freunde-waldorf.de Herzlichen Gruß Helmut