Showing 50 of 200 results with topics: Art and Culture

  • Einsatzstelle Associação Comunitária Monte Azul
  • Freunde-Community-Forum
  • Junges Engagement von Bildung trifft Entwicklung in Baden-Württemberg
  • Wandel-Campus
  • Johanna Urdinola Serna
  • Valentin Allerding
  • Einsatzstelle Dandelion Time
  • Junges Engagement Schleswig-Holstein von Bildung trifft Entwicklung
  • Casa de Colores
  • Incoming Corona Einreise 2021
  • Einsatzstelle Corporación Educativa y Social Waldorf
  • Vorbereitungsseminar Vgem1-VBS1
  • Ehemaligenarbeit Freunde der Erziehungskunst R.S. e.V. Theater zum Leben - Seminar: Perspektiven globaler GeschlechtergerechtigkeitMoritz Schilk, Schauspieler und Theaterpädagoge aus Hamburg (beg-)leitet durch die vielfältigen Methoden des Theaters zum Leben nach David Diamond. Dabei stehen die inhaltliche Auseinandersetzung und die gemeinsame Reflexion und Diskussion des Erlebten im Fokus. Der Workshop richtet sich an Menschen jeden Geschlechts und zielt darauf ab, das eigene (Un-)Wissen zu teilen und von- und miteinander zu lernen. Das Seminar ist Teil unseres Erd-Charta-Ausbildungsprogrammes. Die Erd-Charta ist eine weltweite Bewegung für die sozial-ökologische Transformation mit einer inspirierenden Vision für eine zukunftsfähige und gerechte Welt. Getragen wird sie von einem internationalen Netzwerk interkultureller und interreligiöser Initiativen und bietet dadurch einen ganzheitlichen Zugang zu globalen Zusammenhängen und wertebasiertem Lernen. Die Teilnahme am Seminar ist offen für alle, unabhängig davon ob weitere Module belegt wurden oder nicht! >>[Hier](https://erdcharta.de/aktuelles/?tx_ttnews%5BbackPid%5D=3&tx_ttnews%5Btt_news%5D=694&cHash=f0731063f7158463484289338d6e1645) findest Du nochmal das genaue Programm und [>>hier ]( https://erdcharta.de/anmeldung-seminare/)geht es direkt zur Anmeldung. Wir freuen uns sehr wenn Du dabei sein möchtest! Herzliche Grüße, Bella PS: Wir möchten allen Menschen unabhängig vom Einkommen die Teilnahme an unseren Weiterbildungsmaßnahmen ermöglichen. Wenn du Unterstützung bei den Fahrtkosten benötigst, wende dich bitte direkt an unsere Geschäftsstelle !
  • Julienne
  • Helmut Wolman F-Cloud ist da: Der Online-Speicher aller Freunde-Freiwillige**Ab sofort könnt ihr Materialien, Fotos und Dokumenten von Seminaren und zu eurem Freiwilligendienst und der Ehemaligenarbeit in die F-Cloud hochladen. Diese basiert auf dem beliebten Nextcloud-System (eine Weiterentwicklung der owncloud) und kann wie früher die "Dropbox" auch mit eurem Computer syncronisiert werden.** Die Freunde-Cloud bietet deinem Team eine flexible Dateiablage mit umfangreichen Office-Funktionen, um gemeinsam an Dokumenten, Tabellen und Präsentationen zu arbeiten. Sie basiert auf Nextcloud und OnlyOffice. So stehen dir zwei Apps zur Verfügung, mit denen du die Cloud auch unterwegs nutzen und Dateien mit deinem Desktop-Computer synchronisieren kannst. Dazu musst du diesen Client installieren: https://nextcloud.com/install/#install-clients ![](https://community.freunde-waldorf.de/media/cosinnus_files/image_thumbnails/62c1042b11e354e919786078dd2e3818334e7ebe.png) Gruppen und Projekten stehen jeweils maximal 1 GB zur Verfügung. Jede*r Nutzer*in hat davon unabhängig 100 MB privaten Speicherplatz - im Startfenster der Freunde-Cloud könnt ihr euch einfach einen privaten Ordner anlegen. Benötigt ihr mehr Speicherplatz, schreibt an ehemaligenarbeit@freunde-waldorf.de.
  • Paula Geyer Frage bezüglich der Teamer:innenschulungHallo ihr Lieben! GIbt es denn Infos zu Beginn der einzelnen Workshops und co? Es geht ja schon am Donnerstag los und ich habe bisher noch keine Informationen bekommen. Liebe Grüße
  • Ehemaligenarbeit Freunde der Erziehungskunst R.S. e.V. TippsTools - Benachrichtigungen verwaltenDu kannst entscheiden, wie oft du per Mail über Updates benachrichtigt wirst! Benachrichtigungen können als wöchentliche Zusammenfassung, täglicher Bericht oder sofort bei einer Aktivität in deinen Mail-Posteingang kommen und von dort direkt auf die Plattform. Über dein Profil rechts oben mit dem Pfad "Benachrichtigungseinstellungen" -> "Individuelle Einstellungen" kannst du die Benachrichtigung für verschiedene Gruppen/Projekte oder sogar innerhalb des Projektes individuell einstellen. Das ist praktisch, wenn du z.B. über die Community intensiv ein Seminar vorbereitest und schneller erfahren willst, was passiert. Oder wenn du Admin in einem Projekt bist und auf Mitgliedsanträge gleich reagieren willst. Übrigens: Du willst auf dem Laufenden bleiben - z.B. bei einer Veranstaltung oder einer Neuigkeit? Einfach darin auf die Glocke klicken, damit folgst du dem Inhalt und aktivierst die Benachrichtigungen dafür.
  • Babett Rampke Herzlich Willkommen liebe "neue" Ehemalige!Als erster Jahrgang, der komplett und (mehr oder weniger) direkt nach Dienstende diese Community nutzen kann, wurden soeben die Ehemaligen des letzten Jahrgangs importiert. Heißt sie mit mir willkommen! **Schön, dass du da bist!** Du kannst hier etwas in den letzten Nachrichten stöbern, sie sind noch recht aktuell. Und schau doch, dass du in deinem Profil einen Ort hinterlegst - dann lohnt es sich richtig, auf der Karte zu schauen, wer in deiner Nähe ist. Vielleicht findest du ein bekanntes Gesicht? Oder du hast Lust neue Bekanntschaften? Ich weiß, dass es einen Moment dauert, bis man hier alles durchblickt. Das ist nicht schlimm, fang einfach irgendwo an. Wenn du magst, kannst du hier die [Tipps & Tools](https://community.freunde-waldorf.de/search/?q=tipps%20%26%20tools) anschauen. Oder du stellst mir einfach hier in den Kommentaren eine Frage - ich freue mich :) Liebe Grüße, Babett & dein Team der Ehemaligenarbeit
  • Ehemaligenarbeit Freunde der Erziehungskunst R.S. e.V. Tipps&Tools - Teile VeranstaltungenFalls du interessante Veranstaltungen weiterteilen oder eigene erstellen willst, ist dies im Kalender möglich. Es gibt den Kalender in der Community, womit du alle erreichst und in jeder Gruppe gibt es eigene Kalender, damit wichtige Daten für alle dort Teilnehmenden sichtbar sind. Einmal erstellt, kannst du in Neugkeitenposts darauf verweisen, eintragen wer teilnehmen wird und sehen, wer sich noch als Interessent*in oder Teilnehmer*in einträgt. Dateien und Fotos können noch nachträglich angehängt werden und was noch möglich ist, erfährst du hier: https://youtu.be/30klOhxAMpI
  • Ehemaligenarbeit Freunde der Erziehungskunst R.S. e.V. Tipps&Tools - Schreibe in PadsPads sind die digital zentralen Aufschriebmöglichkeiten für deine Notizen oder Mitschriebe. Wenn ihr in Gruppen Brainstormings machen wollt und jeder etwas schreiben soll, wenn ihr im Laufe der Zeit Listen zu ergänzen habt oder Protokolle von Telefonaten mitschreiben wollt, die Pads sind vielseitig einsetzbar. Auch Übersichtstabellen sind dort anlegbar für Planung und Finanzen. Genauere Infos gibt es hier: https://youtu.be/7RAaon_TjYQ