Freiheit als Idee und Freiheit im Handeln

Hallo zusammen!
Viele hatten Interesse an der Auseinandersetzung mit der "Philosophie der Freiheit". Jetzt gibt es ein "abgespecktes" Angebot des Forum3. An 7 Abenden online werden die folgenden Fragen behandelt - mit Fokus auf ein Kapitel aus der Schrift:

Können wir in unserem Handeln freie Menschen werden? Oder muss unser Tun und Lassen immer irgendwie abhängig bleiben von Faktoren, die uns letztlich undurchschaubar und unüberwindbar beeinflussen? Von diesen Fragen aus wer- den wir in die zwei Richtungen schauen, aus denen sich unser Wollen im Einzelfall bildet: auf die in uns bleibend wirksamen Bestimmungsgründe, wie sie sich durch Anlage, Umwelt und Leben ergeben, und auf die jeweils situativ wirkenden Handlungsmotive. Je vollständiger wir hier beteiligte Kräfte aktuell durchschauen und erfassen, desto größer könnte unser erreichter Freiheitsgrad werden.

Textgrundlage: Rudolf Steiner, Die Philosophie der Freiheit, 9. Kapitel

Dienstags, 19.30–21 Uhr
7 Termine:
11.01./ 25.01./ 08. 02. / 22. 02. / 08. 03. / 22. 03. / 05.04.

Kosten:
€ 80/ erm. 55/ Schüler:innen 40

https://www.forum3.de/kurs/freiheit-als-idee-un...

Juhuu, unser Podcast "Unter Freunden" ist online!

Bist Du auch manchmal verunsichert, wohin die Reise namens Leben eigentlichen gehen soll? Bist Du gerade fertig mit der Schule oder mitten in einer Umorientierung und weißt nicht so recht, was der nächste Schritt sein könnte? Oder hast Du bereits einen genauen Fahrplan und brauchst noch Inspiration für den Weg?

Wo auch immer Du gerade stehst, ab jetzt stehen wir als Wegbegleiter:innen an Deiner Seite. In entspannter Atmosphäre sprechen wir, Felicia und Eva, über all die Dinge, die jetzt wichtig für Dich sind. Zusammen mit spannenden Gästen diskutieren und philosophieren wir über Themen rund um Lebens- und Berufsgestaltung sowie Persönlichkeitsentwicklung.

Was? Podcast: Unter Freunden - Gemeinsam unterwegs auf Deiner Reise ins Leben
Wo? https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendien... oder auf Spotify, Apple Podcast, Deezer...
Wann? Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge.

Sei dabei und tauche ein in eine Welt voller persönlicher Geschichten...

Deine Felicia & Eva

Dokufilm Headwind21

Ich hatte schon vor 2 Jahren Helmut den Dokufilm "Renee Scheltema: Normal is Over 1.1" empfohlen, den ich gesehen hatte. Beim letzten Wandel-Campus wurde "2040 - Wir retten die Welt" gezeigt, leider konnte ich in der Diskussionsrunde nicht dabei sein. Nun wird auf den Film "Headwind21" empfohlen: https://www.youtube.com/watch?v=7RgyLDVlAg4
"Carmen Losmann: Oeconomia" ist seit Montagabend in der 3sat-Mediathek zu finden.


Click to activate video

Doku "Carmen Losmann: Oeconomia" Montagabend in 3sat!!

Ich hatte für den Wandel Campus den Dokufilm "Oeconima" zum Anschauen und Diskutieren angeboten - jetzt erlebt er Montagabend in 3sat seine TV-Premiere, bei Rückfragen jederzeit bereit, auch Samirah Kenawi kann gefragt werden.

Wandel-Campus 2022 - neue Infos :)

Wandel-Campus 2022...?
Ja richtig :), im Herbst nächstes Jahr ist bereits der nächste Wandel-Campus angedacht!
Die ersten Ideen werden schon gesponnen und somit gibt es hier ein Update, wo weitere Infos zu finden sind:

1. Stets aktuell sind die Informationen auf der [Website](https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendien...)
2. Für Fragen und Programm-Austausch gibt es das [Projekt](https://community.freunde-waldorf.de/project/wa...)
3. Konkrete Ideen werden in dem Projekt gesammelt im** [Pad](https://community.freunde-waldorf.de/project/wa...)
**4. Werbung
für den Wandel-Campus gibt es auf vielen Kanälen und weitere dürfen gerne ergänzt werden: https://community.freunde-waldorf.de/project/wa...
5. Bericht vom letzten Wandel-Campus 2021 gibt es im [Newsletter](https://owncloud.freunde-waldorf-fwd.de/index.p...)
6. Eintragen für den Newsletter kannst du dich [hier](https://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendien...) :-)

Neuer Kalender: Willkommen im Wandel

Liebe Ehemalige,

auf dem WandelCampus am letzten Wochenende haben wir die Idee eines Wandel-Kalenders mit Events für Rückkehrende umgesetzt!
Ihr findet den Kalender hier: kalender.vonmorgen.org
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es oft schwierig ist, von eigentlich spannenden Veranstaltungen zu erfahren, wenn mensch nicht schon in den entsprechenden Kreisen vernetzt ist. Der Kalender soll da Abhilfe schaffen!

Er richtet sich vor allem an Menschen, die sich für den Wandel interessieren und Inspiration für eigenes Engagement suchen oder einfach in “alternative Welten” eintauchen und sich inspirieren lassen möchten.

Der Fokus bei den Terminen liegt auf mehrtägigen Tagungen, Seminaren und Treffen aus den Bereichen Gesellschaftswandel, Nachhaltigkeit, Klimagerechtigkeit, alternative Bildungswege aber auch Visionsfindung und Persönlichkeitsentwicklung.

Alle Veranstaltungen sind gemeinnützig, niederschwellig und offen für jede und jeden.

Wenn ihr eine passende Veranstaltung eintragen möchtet, könnt ihr das in der Gruppe des WandelCampus tun. (Die Kalender werden automatisch synchronisiert)
Für Lokale Tagesveranstaltungen (z.b. Treffen von Lokalgruppen, Vortäge etc.) ist der Kalender nicht gedacht; diese könnt ihr z.B. in einer Lokalgruppe posten.
Ihr könnt Events auch in den Kalender der Gesamtgruppe Ehemalige Freiwillige eintragen, dann bitte vor dem posten noch ganz unten bei Projekt anzeigen den Haken bei WandelCampus setzen, damit die Synchronisation funktioniert.
Alle Termine werden auch auf der Karte von morgen angezeigt.

Bei Fragen und Anregungen schreib eine Nachricht an mich bzw. eine Mail an: wandelkalender@posteo.de

Liebe Grüße, Falko

Lasst uns den Wandel-Campus-Bericht ko-kreieren!

Liebe Menschen,
wie schön, dass du dabei warst! Ich bin noch sehr erfüllt vom Campus. Ich freue mich regelrecht darauf, den Bericht vom Campus zu schreiben - einerseits für andere Ehemalige und zukünftige Teilnehmende, und andererseits für die Fördergeberin Engagement Global. Unterstütz mich dabei! Ich habe mehrere Neuigkeiten gepostet, zu allen Workshops und noch einen Allgemeinen. Im Chat können wir daraus auch jeweils einen Thread machen. Du kannst einfach deine Gedanken ganz kurz teilen - wenn ich pro Workshop ein paar Zitate habe, dann wird der Bericht toll! Zumal ich ja auch nicht überall dabei war und gar nicht weiß worum es euch im Kern wirklich ging dabei... Außerdem wissen dann auch alle hier in der Gruppe, mit wem sie sich über das Thema des Workshop unterhalten können, wer teilgenommen hat. Da gab es ja großes Interesse noch mehr mit zu bekommen.
Wenn du besonders gerne Texte schreibst und in den nächsten zwei Wochen etwas Zeit hast, kannst du mich auch beim Zusammenbasteln unterstützen - schreib mir einfach eine Nachricht oder einen Kommentar.
Danke!!!

2 interessante Dokufilme

Ich hatte angeboten, dass wir eventuell den Dokufilm "Carmen Losmann: Oeconomia - Dem Geld auf der Spur" (Berlinale 2020) ansehen und besprechen könnten. Eventuell begleitet mich jemand, der die DVD hat, und falls es Interesse gibt, könnte man sich den Film ansehen und diskutieren. Es geht auch um ökologische Herausforderungen. Den Dokufilm "Renee Scheltema: Normal is Over 1.1" von 2019, in dem weltweit ökologische Projekte besucht werden, die Entwicklung seit Club of Rome dargetellt wird, ist auch sehr interessant.

Konkrete Suche

Ich suche Leute, die irgendwie aus dem Frankfurter Raum am Donnerstag oder Freitag zur Burg fahren ...?

Wandel-Campus: noch freie Plätze - und ein spannendes Programm!

Liebe Ehemalige und Freund:innen,

es gibt noch freie Plätze beim Wandel-Campus (30.9.-3.10. auf der wunderschönen Burg Wahrberg)!
Hier geht es zu den Infos und zur Anmeldung

Ein Großteil des Programms steht - es kommen sicher noch viele Impulse der Teilnehmenden dazu. Hier ein kleiner Einblick in die geplanten Workshops:
Lernen nebenbei - Mit Casual Learning entwicklunsgpolitische Themen greifbar machen - mit Carolin Harscher, finep #WaterOfTheFuture
Mit Zukünften die Gegenwart gestalten - oder, wie wir die Veränderung sein können, die wir uns in dieser Welt wünschen - mit Nele Fischer: Freunde-Ehemalige, Zukunftsforscherin & Organisationsberaterin
Philosophie der Freiheit - mit Ludger & Andreas von der Initiative Jahrestraining Philosophie der Freiheit
Agile und integrale Organisationsentwicklung - mit Helmut/Karte von Morgen
Unternehmensgründung & kreative Lösungen für aktuelle Probleme - mit Hemant von Kulero
Der Baumplan - Eine Planungsmethode für landbauliche und soziale Prozesse - mit Marit Marschall
SoBaWi - Zukunfstfähig Leben und Wohnen - mit Klemens Jakob
Schreibmaschinenpoesie - mit Maurice Meijer
Gewaltfreie Kommunikation - mit Anna

Außerdem gibt es viel Raum für eure Projekte und Themen. In "Co-Working-Spaces" könnt ihr eure Projekte voran bringen. Dabei stehen euch viele Menschen beratend zur Seite. Gerne wollen wir auch über einige Ideen für zukünftige Ehemaligenarbeits-Projekte beraten, inklusive dem Wandel-Campus selbst. Auf der Webseite findest du weitere Infos...